Anleitung: Strukturierte Daten

Anleitung: Strukturierte Daten

Was sind strukturierte Daten?

Mit strukturierten Daten versorgen Sie Suchmaschinen mit hilfreichen Zusatzinformationen. Sie können bestimmte Inhalte z.B. als Veranstaltung oder Rezept taggen. Dadurch können die Suchmaschinen den Inhalt Ihrer Website besser verstehen, bewerten und in den Suchergebnissen anzeigen.

Strukturierte Daten helfen, Ihr Suchergebnis hervorzuheben. Es enthält mehr Informationen, was in der Regel die Klicks auf Ihr Suchergebnis erhöht und somit mehr Besucher auf Ihre Website bringt.

Beispiele für strukturierte Daten:

  • Produkte
  • Fragen (FAQs)
  • Jobs
  • Videos
  • Veranstaltungen
  • Rezepte
  • Unterkünfte

Möglichkeiten, strukturierte Daten zu erstellen:

  • JSON-LD (JavaScript Object Notation for Linked Data)
  • RDFa (Resource Description Framework in Attributen)
  • Microdata

Was ist zu tun?

Prüfen Sie Seiten mit fehlerhaften strukturierten Daten. Beheben Sie diese Fehler, damit Ihr Suchergebnis korrekt angezeigt wird und mehr Aufmerksamkeit und Klicks erhält.

Link: Zurück zur Übersicht.